Dienstag, 11. September 2007

Erster Tag auf dem Gymnasium

Ja, heute hatte meine Grosse "Einschulung" am Gymnasium.

Sie ist in der Klasse 5 c mit weiteren 30 Mitschülern. Das ist der Bilinguale Zug. Die Feier war wunderschön mit Aufführungen des Unterstufen Chors, der Flöten AG und des Unterstufenorchesters. Dazwischen einige kurze und lustige Reden, bis die Kinder ihren Lehrern übergeben wurden und in die Klassenzimmer gingen.


Sie kam dann heute mit einigen schweren Büchern und einem wahnsinns Stundenplan nach Hause ... 3 mal Nachmittagschule und Montags geschlagene 10 Stunden ... die arme ... sie telefonierte vorher mit einer Freundin und meinte "Oh Mensch, wenn das heute doch nur ein Probelauf gewesen wäre und morgen alles wieder an der Grundschule weiter gehen würde" ... ja nun merkt sie es wohl selbst. Der ERNST des Lebens hat begonnen ... ich hoffe sie trägt es mir viel Spass.



Hier noch ein paar kleine Fotos von ihrer süssen Schultüte, die sie von Yvi bekommen hat.

1 Kommentar:

Tazzy2405 hat gesagt…

Hey klasse. Da wünsch ich viel Spaß. Das wird schon nach einer kleinen Eingewöhnung. Sie wird das super meistern.